RG LößhügellandAktuelles

NABU Lößhügelland hat neuen Vorsitzenden gewählt

Oliver Leipacher aus Niederlützschera in der Gemeinde Ostrau ist am 13. November 2017 zum neuen Vorsitzenden des NABU Lößhügelland gewählt worden. Er übernimmt das Amt des bisherigen Vorsitzenden Frank Ende, der 19 Jahre lang die Geschicke der Regionalgruppe leitete und weiterhin im Vorstand mitwirken wird.

Oliver Leipacher ist bereits mehr als 30 Jahre für den Naturschutz aktiv. Als Inhaber der Bio-Gärtnerei Auenhof in Niederlützschera trägt er den Naturschutzgedanken in die Öffentlichkeit. Von sich sagt er, dass er seine Kraft in eine gesunde Umwelt und Natur investiert, in der die Menschen eine lebenswerte Zukunft haben. Er ist Agraringenieur, Jäger, Angler, Naturliebhaber und Biobauer sowie Gärtner. Sein Wahlspruch lautet „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ von Erich Kästner.


Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Unterstützen Sie den NABU Sachsen mit Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten